· 

Cinema PARADISO

von Giuseppe Tornatore 1988

mit Philippe Noiret und Jaques Perrin

 

Der Film 'Cinema Paradiso' von Giuseppe Tornatore mit Philippe Noiret, Jacques Perrin und Salvatore Cascio ist ein Drama aus dem Jahr 1988.

Er spielt in einem kleinen italienischen Dörfchen, in dem es ein kleines Kino gibt. Das 'Cinema Paradiso'.

Dort verzaubert der Filmvorführer Alfredo nicht nur den kleinen Salvatore mit der Magie des Kinos.

 

Der Film ist eine Liebeserklärung an das Kino und die Liebe.

 

"Mit CINEMA PARADISO schuf Giuseppe Tornatore eine Huldigung an die Kinokunst,

an die Zuschauer und den Film in einem heiligen Raum, dem Kino PARADISO:" TV Movie

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0